Management of Large Enterprise Systems

In diesem Modul werden Large Enterprise Systems betrachtet. Insbesondere liegt der Fokus in diesem Bereich auf dem Management der Systeme. Aus diesem Grund wird die Auswahl, die Einführung und die Wartung von Enterprise Systems in den Fokus gestellt. Dabei werden den Studierenden auch ausgewählte Probleme, die mit dem Management zusammenhängen, erläutert.

Abschluss

Master

Turnus

Wintersemester

Sprache

Deutsch

Qualifikationsziele

Die Studierenden

  • können die Begrifflichkeit von (Large) Enterprise Systems erläutern
  • kennen und verstehen die involvierten Managementfelder 
  • können Produkte im Bereich der Enterprise Systems nennen und vergleichen 
  • kennen Probleme und Lösungsansätze bei der Einführung und Wartung von Enterprise Systems
  • können verschiedene Probleme des Enterprise Systems Management erläutern und einschätzen
  • können die erlernten Inhalte im Rahmen einer praktischen Fallstudie anwenden

Gliederung

  • Large Enterprise Systems – Entfaltung des Gegenstandsbereichs
  • Enterprise Systems-Architekturen
  • Management von Enterprise Systems: Komplexitätsmanagement, Application Lifecycle Management
  • Auswahl von Enterprise Systems
  • Implementierung (Template-Ansatz, Systemlandschaft)
  • Integrationsmanagement (Projektmanagement, Testmanagement, CR-Management, Entwicklungsmanagement, Roll-out-Management, Veränderungs- und Schulungsmanagement)
  • Wartung von Enterprise Systems
  • Ausgewählte Probleme beim Management von Enterprise Systems
  • Fallstudien

Literatur

  • Bell, S.: Lean Enterprise Systems. Using IT for Continuous Improvement. Hoboken/New Jersey, pp.217-268.
  • Giachetti, R.E.: Design of Enterprise Systems. Theory, Architecture, and Methods. Boca Raton et al. 2010.
  • Kenett, R.S.; Lombardo, S.: The Role of Change Management in IT Systems Implementation. pp.172-191.
  • Olson, D.L.; Kesharwani, S.: Enterprise Information Systems. Contemporary Trends and Issues.New Jersey et al. 2010.
  • Witte, F.: Testmanagement und Softwaretest. Theoretische Grundlagen und praktische Umsetzung. Wiesbaden 2016.

Prüfungsart

Abschließende Klausur (in der Regel: 90 Minuten).