Themenangebote

Hier finden Sie alle Themenangebote für Abschlussarbeiten am IIS-Lehrstuhl.

Filter:
  • Prototyp User Interface (Map) von Produktplatzierung (alle Studiengänge) (Englischer Titel: Prototype user interface of product placement as a basis for optimization in retail (all study programs))
    Bachelorarbeit, Masterarbeit, Wirtschaftsinformatik, Ansprechpartner: Felix Weber, M. Sc.Details

    Im Rahmen des retail artifical intelligence labs (retAIL) können Studierende ab sofort praktische Entwicklungen im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit durchführen. Dabei ist ein breites Spektrum an Themen aus dem Bereich Data Analytics und Machine Learning möglich. 

    Im Rahmen der Zusammenarbeit mit einem Forschungspartner geht es darum das bestehende System einer Produktplatzierungsoptimierung ("wo soll welches Produkt im Ladengeschäft eingeordnet werden, damit gewisse Zielparameter erreicht werden") mit einem visuellen User Interface prototypisch auszugestalten (eine Art Karte/Map eines Ladengeschäftes). Die Optimierung kann als gegeben angesehen werden, aber auch Bestandteil der Abschlussarbeit werden).

    Konkret geht es hier um folgende Ideen (nur als Skizze zu sehen, die Konkretisierung erfolgt mit dem Betreuer):

    • Entwicklung User Interface zur Darstellung von Produktplatzierung (Planogramm)
    • Produkte können gruppiert und auf einer Art von Karte dargestellt und verändert werden
    • Ableiten von Änderungsvorschlägen (das System schlägt vor, dass Produkte im Laden anders angeordnet werden sollen)
    • Nutzung bestehender Strukturen/Technologien (Python, Flask, jinja2, AWS Aurora/MySQL)
    • Ggf. auch die Entwicklung der Optimierung mit Machine Learning

    Das Angebot gilt für alle Studiengänge, die eine Abschlussarbeit in der Fakultät schreiben dürfen. 

    Bitte kontaktieren Sie Herrn Weber direkt mit einer kurzen Beschreibung Ihrer bisherigen Erfahrungen in den genannten (oder ähnlichen) Technologien. 

  • Entwicklung Python, PHP, JavaScript für Data Analytics und Machine Learning (alle Studiengänge) (Englischer Titel: Development Python, PHP, JavaScript for Data Analytics and Machine Learning)
    Bachelorarbeit, Masterarbeit, Wirtschaftsinformatik, Ansprechpartner: Felix Weber, M. Sc.Details

    Im Rahmen des retail artifical intelligence labs (retAIL) können Studierende ab sofort praktische Entwicklungen im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit durchführen. Dabei ist ein breites Spektrum an Themen aus dem Bereich Data Analytics und Machine Learning möglich. 

    Als Technologiestack wird eingesetzt:

    • Python (inklusive gängiger Bibliotheken, wie PyTorch, Keras, torch, TensorFlow)
    • PHP für Webentwicklung (Fokus Laravel) und ML-Entwicklungen (inklusive RubixML und PHPML)
    • JavaScript/HTML5/CSS als FrontEndentwicklung (inklusive ChartAM, Chart.js, etc.)
    • Amazon AWS (inklusive EC2, Auroroa DB, SageMaker) - wird gestellt
    • GitHub - wird gestellt

    Der hier vorgeschlagene Titel soll lediglich eine inhaltliche Anregung darstellen. Die Spezifizierung erfolgt in Rücksprache mit dem jeweiligen Betreuer. Eine Ausarbeitung ist wahlweise in deutscher oder englischer Sprache möglich.

    Das Angebot gilt für alle Studiengänge, die eine Abschlussarbeit in der Fakultät schreiben dürfen. 

    Bitte kontaktieren Sie Herrn Weber direkt mit einer kurzen Beschreibung Ihrer bisherigen Erfahrungen in den geannten (oder ähnlicher) Technologien.

  • Google Glass - Prototyp Augmented Reality Produkte im Laden (Englischer Titel: Google Glass - Prototype Augmented Reality products in the shop)
    Bachelorarbeit, Masterarbeit, Wirtschaftsinformatik, Ansprechpartner: Felix Weber, M. Sc.Details

    Im Rahmen des retail artifical intelligence labs (retAIL) können Studierende ab sofort praktische Entwicklungen im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit durchführen. Dabei ist ein breites Spektrum an Themen aus dem Bereich Data Analytics und Machine Learning möglich. 

    Im Rahmen der Zusammenarbeit mit einem Forschungspartner geht es darum das bestehende System einer Produktplatzierungsoptimierung visuell mit Hilfe von Augemented Reality dargestellt werden. Ziel ist es eine Art Produktsuche mit Google Glass (https://www.google.com/glass/start/) oder einer ähnlichen Technologie darzustellen (Hardware wird gestellt):

    Konkret geht es hier um folgende Ideen (nur als Skizze zu sehen, die Konkretisierung erfolgt mit dem Betreuer):

    • Auswahl einer geeigneten Technologie (Google Glass oder Ähnliches)
    • Entwicklung User Interface zur Darstellung von Produktplatzierung mit Augmented Reality(Planogramm)
    • Produkte können gruppiert und auf einer Art von Karte dargestellt und verändert werden
    • Produkte werden im Laden angezeigt und können gefunden werden (Augmented Reality)
    • Ableiten von Änderungsvorschlägen (das System schlägt vor, dass Produkte im Laden anders angeordnet werden sollen)
    • Nutzung bestehender Strukturen/Technologien (Backend und Hardware wird gestellt)

    Das Angebot gilt für alle Studiengänge, die eine Abschlussarbeit in der Fakultät schreiben dürfen. 

    Bitte kontaktieren Sie Herrn Weber direkt mit einer kurzen Beschreibung Ihrer bisherigen Erfahrungen in den genannten (oder ähnlichen) Technologien. 

Bei Interesse an einer Abschlussarbeit informieren Sie sich bitte über unsere Forschungsgebiete und bewerben Sie sich dann über unser Online-Formular

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!