Vorstellung des Lehrschwerpunktes integrierte Informationssysteme

Eine Übersicht über alle angebotenen Lehrveranstaltungen des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme finden Sie unter Curriculum

Unter Lehrveranstaltungen finden Sie die angebotenen Module speziell für ein bestimmtes Semester.

Wenn Sie Interesse an einer Abschlussarbeit am Lehrstuhl haben, finden Sie unter Abschlussarbeiten weitere Informationen.

Spielregeln wissenschaftlicher Diskussionen und Präsentationen

Die Zielsetzung von Seminaren im Allgemeinen und wissenschaftlichen Diskursen im Speziellen besteht darin, voneinander zu lernen und den Diskurs als wesentliches Instrument zu würdigen.

Dazu bedarf es des gegenseitigen Respekts und der Wertschätzung füreinander, die beispielsweise bei der Nutzung eines Smartphones beim Vortrag eines Kommilitonen verletzt wird. Auch durch eine angemessene Kleidungswahl wird der Respekt und die Wertschätzung ausgedrückt. Des Weiteren sollten aus Fairness-Gründen gegenüber den Kommilitonen die vorgegebenen Rahmenbedingungen wie z.B. zeitliche Einschränkungen bei einem Vortrag beachtet werden.

Im Sinne eines erfolgreichen Diskurses ist das Mitwirken sämtlicher Teilnehmer an der Diskussion erwünscht. Die Diskussionsbeiträge dokumentieren unterschiedliche Sichtweisen und Meinungen. Diese pluralistische Perspektive auf den Gegenstandsbereich der Wirtschaftsinformatik soll ein Leitbild der Wissenschaftskultur sein. Dies trifft im Besonderen auf die unter Lehrveranstaltungen angebotenen Seminare und Projekte zu.