Die Meinung der Studierenden ist uns wichtig!

Emrah Pisiricioglu, Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Das Themenangebot des IIS-Lehrstuhls für Abschluss- und Seminararbeiten bezieht sich auf aktuelle Entwicklungen und Innovationen der informationstechnischen Welt unternehmensübergreifender betrieblicher Systeme. Ein Themenbereich, der mich besonders interessiert, ist die Digitalisierung unternehmerischer Ressourcen und Prozesse auf Basis von Informations- und Kommunikationssystemen. Deshalb habe ich mich dazu entschieden, mein Bachelorprojekt und meine Bachelorarbeit an diesem Lehrstuhl zu absolvieren. Sowohl während des Projektes als auch während meiner Abschlussarbeit wurde ich gut betreuet und durch konstruktives Feedback unterstützt."

Annika Graf, Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Da der IIS-Lehrstuhl das derzeit aktuelle und relevante Thema der digitalen Transformation umfassend behandelt, ist er für mich als Studentin der Wirtschaftsinformatik sehr interessant. Zudem sind die Veranstaltungen sehr praxisorientiert, denn es wird mit vielen Fallstudien gearbeitet sowie unterschiedliche Gastvorträge angeboten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit sowohl die Seminar- als auch die Bachelorarbeit an diesem Lehrstuhl zu schreiben. Die Themen zu Ersterem sind dabei aktuell und breit gestreut; die Themenfindung zur Bachelorarbeit erfolgt individuell und unproblematisch. Während der Bearbeitung erfährt man zudem eine sehr gute Betreuung."

Jan Markgraf, Master of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Die Veranstaltungen des IIS-Lehrstuhls sind besonders für jeden Studierenden interessant, der sich mit den Themen der Digitalen Transformation sowie mit Large Enterprise Systems auseinandersetzen möchte. Beide Themen weisen eine hohe Relevanz für zukünftige Wirtschaftsinformatiker auf. Weiterhin werden die Themen auch durch die Erfahrungen des Dozenten mit Beispielen aus der Praxis in Verbindung gebracht. Wenn sich durch die Veranstaltungen das Interesse an diesen Themengebieten erweitert, dann besteht auch die Möglichkeit Abschluss- und Projektarbeiten am IIS-Lehrstuhl zu verfassen. Diese Möglichkeiten hatte ich auch wahrgenommen und habe dabei stets eine sehr gute Betreuung durch die Mitarbeiter erlebt."

Anja Ripkens, Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme ist für mich persönlich besonders interessant, da das hochaktuelle Thema der digitalen Transformation im Fokus steht. Außerdem legt der Lehrstuhl viel Wert auf einen praktischen Bezug. In den Veranstaltungen werden interessante Fallstudien und Gastvorträge angeboten und auch bei Projekt- sowie Abschlussarbeiten besteht die Möglichkeit, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten. Ich führe beispielsweise in meiner Bachelorarbeit eine empirische Untersuchung durch, denn durch die Aktualität der digitalen Transformation bietet es sich besonders an, selbst zu forschen. Dabei werde ich durch meinen Betreuer jederzeit unterstützt."

Arda Cayci, Master of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme hat mich persönlich der Umstand sehr begeistert, dass ein Schwerpunkt auf die digitale Transformation gelegt wird. Da ich mich persönlich für dieses Thema interessiere, hatte ich mich dazu entschlossen meine Bachelorarbeit an diesem Lehrstuhl zu schreiben. Aufgrund der exzellenten Betreuung habe ich diese Entscheidung zu keiner Zeit bereut. Ich hatte zu jeder Zeit den Eindruck, dass mein Betreuer sich für meine Bachelorarbeit interessiert und mich dabei stets kompetent unterstützt hat. Aus diesem Grund kann ich jedem Studierenden empfehlen, der sich für einen der Themenschwerpunkte an diesem Lehrstuhl interessiert, eine Abschlussarbeit an diesem Lehrstuhl zu schreiben."

Anika Nissen, Master of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Im Vergleich zu anderen Lehrstühlen zeichnet sich der IIS-Lehrstuhl vor allem durch das Bestreben aus, mehr Praxis in den Studienalltag zu bringen. Dabei bietet das neue Programm IIS-Talents eine ausgezeichnete Möglichkeit für Studenten erste Kontakte zur Praxis zu knüpfen. Neben diesem Programm werden auch die Vorlesungen mit Praxiserfahrungen des Dozenten angereichert. Darüber hinaus können Abschlussarbeiten und Projekte verfasst werden, wobei die Betreuer stets bemüht sind die bestmögliche Unterstützung zu bieten. Bei Rückfragen zu Veranstaltungen steht ebenfalls ein freundliches Team bereit, dass die Fragen mit bestem Wissen und Gewissen beantwortet."

Kevin Rensinghoff, Master of Science (Wirtschaftsinformatik)

"Der IIS-Lehrstuhl interessiert mich besonders aufgrund des breiten Themenangebots über die Digitalisierung und der damit verbundenen Transformation für Unternehmen. In den angebotenen Modulen wird neben der Theorie auch ein Einblick in Bereiche aus der Praxis ermöglicht, die zum Beispiel in Form von Fallstudien diskutiert werden. Des Weiteren bekommen die Studierenden grundlegende Einblicke über SAP, was aus meiner Sicht für ein Wirtschaftsinformatikstudium nicht fehlen darf. Auch über die Betreuung während des Schreibens meiner Bachelorarbeit an diesem Lehrstuhl kann ich nur Positives berichten: Ich konnte meine Betreuerin immer erreichen und erhielt stets konstruktives Feedback."