IT-Systeme wirtschaftlich verstehen und gestalten

Art der Publikation: Monografie

IT-Systeme wirtschaftlich verstehen und gestalten - Methoden – Paradoxien – Grundsätze

Autor(en):
Schütte, R.; Seufert, S.; Wulfert, T.
Auflage:
1. Auflage
Verlag:
Springer Gabler
Ort(e):
Wiesbaden
Veröffentlichung:
2022
ISBN:
978-3-658-34615-7
Sprache:
deutsch
Schlagworte:
IT-Investitionen, Wertschöpfungsmanagement von IT-Systemen, Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen, Bewertung von IT-Systemen, Wirkungskataloge, Wirkungsermittlung, IT-Systeme, Anwendungssysteme, IT-Investitionsentscheidungen, Entscheidungsprobleme, IT-Controlling, Referenzwirkungskataloge, Process Mining, Benefits Management, Value Contribution Controlling, IT-Projektmanagement
Digital Object Identifier (DOI):
doi:10.1007/978-3-658-34616-4
Link zum Volltext:
https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-34616-4
Zitation:
Download BibTeX

Kurzfassung

Der Einsatz von IT-Systemen ist omnipräsent. Im Gegensatz zur Verbreitung der Systeme werden die Wirkungen der Systeme für Individuen, Unternehmen oder Gesellschaften selten betrachtet. Damit dürften viele Nutzer und Unternehmen von der Wirkung der Investition überrascht werden. Die Gefahr fehlerhafter Investitionen nimmt zu und mögliche Potenziale der IT bleiben ungenutzt.

Das Buch vermittelt wissenschaftlich fundiertes Wissen über die Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen. Aufbauend auf Grundlagen aus der Organisationslehre, Soziologie, Entscheidungstheorie, Kosten- und Leistungsrechnung wird diskutiert, welche Phänomene durch IT-Systeme induziert werden. Die mannigfaltigen Wirkungen von IT-Systemen sowie Verfahren zur Wirkungsermittlung werden beschrieben. Sämtliche Aspekte für ein holistisches Wirkungsmanagement von IT-Systemen von der Projektskizze bis zur Umsetzung in der Realität werden in einem neuen Ansatz integriert.